Veranstaltet ihr auch Wettkämpfe oder kämpft ihr beim Training?
Freikampf (eine sportliche Auseinandersetzung zweier Fechter die mit geeigneter Schutzausrüstung und stumpfen Schwertern frei, also ohne abgesprochene Aktionen, gegeneinander kämpfen) ist fester Bestandteil unseres Trainingsplans. Wir veranstalten ebenso interne Wettkämpfe und Freundschaftsturniere. Zum Beispiel den KAMPFTAGUnsere Hauptaufmerksamkeit richtet sich primär auf den Aufbau einer verlässlichen und jederzeit abrufbaren Grundschule des Fechtens. Wir erarbeiten dabei auch fortgeschrittene Techniken und Prinzipien aus der Fechttradition Lichtenauers die in ein Freigefecht erfolgreich eingesetzt werden können. Der Fokus dieser Einheiten liegt an freien, freundschaftlichen Kämpfen nach dem sog. HALAG.3W Regelwerk in dem es keine Gewinner, sondern nur Überlebende gibt. Wir verwenden hierbei unterschiedliche Waffen, erforschen, besprechen und testen unterschiedliche Ansätze im Kampf. Dazu setzen wir unser selbstentwickeltes System CHALLENGE.3W ein. Mehr über dieses System findest du hier:   Info über CHALLENGE.3W
1 of 1 people found this helpful.   




Powered by LiveZilla Helpdesk